• Kostenloser Versand ab 100 €
  • Mit Liebe ausgesuchte Naturprodukte
  • Kein Mindestbestellwert
  • Kostenloser Versand ab 100 €
  • Mit Liebe ausgesuchte Naturprodukte
  • Kein Mindestbestellwert

Kia Charlotta - Vegan Nagellackentferner 100 ml

(100 ml = 13,95 €)

13,95 €

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Der Nagellackentferner für starke und gesunde Nägel

Mit Bio-Jojoba- und -Avocadoöl für starke und gesunde Nägel. Dieser Nagellackentferner ist nicht nur effektiv, sondern lässt die Finger zudem wunderbar riechen und sich gut anfühlen. Beim benutzen entfaltet sich der angenehmen Duft von Eukalyptus und Zitronengras.


  • Zertifizierte Naturkosmetik (COSMOS Natural)
  • 100% vegan & tierversuchsfrei
  • Ohne Aceton oder Alkohol
  • Hergestellt mit ökologischem Lösungsmittel
  • Mit Bio-Jojoba- und -Avocadoöl aus kontrolliertem biologischen Anbau (kbA)
  • Mit natürlichen ätherischen Ölen
  • Angenehmer Duft von Eukalyptus & Zitronengras
  • Made in Germany
  • Entfernt alle Nagellacke
  • Hochwertige Glasflasche
  • Inhalt: 100 ml

Anwendung: Ein wiederverwendbares Nagellackentferner-Tuch oder Wattepad mit dem Nagellackentferner befeuchten. Mit dem Pad über die Nägel wischen, bis der Nagellack entfernt ist. Glitzerlacke können mehrere Pads benötigen.

Inhaltsstoffe (INCI): ETHYL LACTATE, EUCALYPTUS GLOBULUS LEAF OIL**,?PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL*, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL*, LIMONENE**, CITRAL**, CYMBOPOGON FLEXUOSUS LEAF OIL**, GERANIOL**, LINALOOL**, CITRONELLOL**, EUGENOL** *aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) / **natürliche ätherische Öle

ACETON ODER ALKOHOL
Die meisten herkömmlichen Nagellackentferner werden mit Aceton hergestellt, das zwar ein wirksames Lösungsmittel zum Entfernen von Nagellack ist, aber für uns auch schädlich sein und unsere Haut stark austrocknen kann. Aus diesem Grund empfehlen wir, auf Nagellackentferner mit Aceton zu verzichten. Darüber hinaus wird auch Alkohol häufig verwendet. Alkohol ist zwar generell unbedenklich, kann aber durchaus ein Grund für die Trockenheit unserer Haut sein. Aus diesen Gründen hat Kia Charlotta bewusst kein Aceton im Nagellackentferner verwendet und auch beschlossen, keinen Alkohol in die Rezeptur aufzunehmen. HERGESTELLT MIT EINEM ÖKOLOGISCHEN LÖSUNGSMITTEL

Wie bereits erwähnt, verwenden die meisten herkömmlichen Nagellackentferner Aceton als Lösungsmittel. Jeder Nagellackentferner benötigt ein Lösungsmittel, um Nagellack effektiv entfernen zu können. Das Lösungsmittel macht auch den größten Teil des Nagellackentferners aus. Aus diesem Grund wollte Kia Charlotta ein sicheres, aber wirksames Lösungsmittel finden, das auch ohne Alkohol funktioniert. Sie freut euch sagen zu können, dass ihr Nagellackentferner mit einem ökologischen Lösungsmittel hergestellt wurde, welches sich aufgrund seiner vielen positiven Eigenschaften zunehmender Beliebtheit in der Naturkosmetik erfreut, nämlich Ethyllactat.

ANGENEHMER DUFT VON EUKALYPTUS UND ZITRONENGRAS

Das Entfernen von Nagellack ist aufgrund des starken Geruchs häufig keine angenehme Erfahrung. Der Grund dafür ist, dass der Entferner hauptsächlich aus Lösungsmittel besteht und die meisten Lösungsmittel einfach nicht besonders gut riechen. Wollte Kia wirklich das Beste geben, um einen Entferner zu entwickeln, der tatsächlich gut und angenehm riecht. Das war keine leichte Aufgabe. Das von Kia verwendete Lösungsmittel Ethyllactat riecht weniger stark und lässt sich daher leichter mit anderen Düften mischen. Ihre Vision war es, einen Spa-ähnlichen Duft für die Entferner zu kreieren. Aus diesem Grund hat Sie natürliche ätherische Eukalyptus- und Zitronengrasöle hinzugefügt, die dem Nagellackentferner einen erstaunlich guten Duft verleihen. Richtig, dieser Entferner riecht tatsächlich gut (zumindest unserer subjektiven Meinung nach).

MIT BIO-JOJOBA- & -AVOCADOÖL
Wie wir inzwischen wissen, enthalten Nagellackentferner häufig austrocknende Mittel wie Aceton und Alkohol. Um ehrlich zu sein, gibt es kein besonders feuchtigkeitsspendendes Lösungsmittel, nicht einmal das, welches wir verwendet haben. Sie wollte jedoch, dass sich unsere Nägel vor und nach der Anwendung gut anfühlen und daher einige pflegende Öle in die Rezeptur miteinbeziehen. Sie wollte auch sicherstellen, dass die Konsistenz nicht zu ölig wird, da es auch nicht angenehm ist, nach dem Entfernen des Nagellacks sehr ölige Hände bzw. Finger zu haben. Hat Sie sich entschlossen, Bio-Jojoba- und -Avocadoöl in die Formel aufzunehmen, die unsere Nägel und Nagelhaut pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen. Jojobaöl ist besonders gut geeignet, weil es ein eher wachsähnliches Öl ist und sehr pflegend ist. Das Avocadoöl verleiht der Rezeptur zudem mehr Feuchtigkeit und ein geschmeidiges Gefühl.